Schlagwort-Archive: Silhouette Cameo

Plätzchenboxen für die Großeltern

Die große Maus hat Plätzchen gebacken und mich beauftragt die Verpackung zu basteln. Papier und Aufschrift hat sie gewählt, den Rest durfte ich frei entscheiden. Und das hier ist dabei rausgekommen.

Natürlich hat die Cameo mal wieder für mich gearbeitet. Die Schnittdatei ist von Lori Whitlock, ich habe sie bloß geteilt und etwas vergrößert, so dass sie auf zwei 12×12 inch Bögen passte.

Die Kleine hat noch ziemlich kahle Wände im Zimmer und an den Schrägen lassen sich Bilder nicht wirklich gut anbringen. Als ich diese Blumen gesehen habe, wusste ich gleich was man damit anfangen könnte. Schnell an die Dachschräge gepinnt und schon ist ein bisschen mehr Farbe im Zimmer. Die kleine Maus ist begeistert.
Die Schnittdatei stammt von Lori Whitlock und geschnippelt hat wie immer die Cameo.

Heute haben wir den Weihnachtsbaum geschmückt und dabei sind wir auf die gepunkteten Schleifen vom letzten Jahr gestoßen. Die waren mittlerweile ziemlich verknautscht und nicht mehr wirklich ansehnlich. Nach kurzem Nachdenken und ein bisschen Gekritzel auf Papier, habe ich in Silhouette Studio etwas gezeichnet und dann auf der Cameo ausgeplottet. Mit ein bisschen Pattex Bastelkleber wurde dann ganz schnell aus einem Stückchen fliederfarbenem Papier ein süßes Schleifchen. Und das Tolle ist, ich kann mir nun ständig neue machen und in allen Farben die mein Papiervorrat so hergibt. In Rot oder Silber würden die auch am Baum ganz gut aussehen.