Archiv der Kategorie: Tips & Tricks

Schnelle Recycling-Girlande

Als ich heute Bücher auseinanderschnippelte, weil ich Platz im Regal brauche, fielen mir die vielen Girlanden ein, die man auf allen möglichen Blogs bewundern kann. So eine wollte ich auch mal machen. Also flugs mit einem Teelichtglas Kreise vorgezeichnet und ausgeschnitten. Jetzt nur noch einzeln unter die Nähmaschine legen und fertig war die Girlande.

Natürlich fingen meine Mädels gleich an zu schreien: Ich will auch so eine! Langweilige Bücherseiten wollten sie aber nicht in ihren Zimmern haben. Für die große wurde es also eine Girlande aus 4 kleinen Hello Kitty – Postern und die kleine bekam eine aus einem schön gezeichneten Heft, das mal als Mitgebsel in einem Paket beilag.

In wenigen Minuten hat man so eine wirklich lange Girlande gezaubert und je nach verwendetem Papier ist sie auch richtig schön bunt. Wäre also auch eine superschnelle Deko für die nächste Geburtstagsparty.

 

paperballDieser Paperball ist aus 3 Taschenbüchern entstanden, ich finde er macht sich hier ganz gut. Mit einer Bandsäge wäre er sicher besser geworden, aber da ich keine habe hat ein Rollschneider hergehalten (nein, nicht der für Stoff ;) )

Geschenkpapieraufbewahrung im Kleiderschrank

Jedes Mal beim Aufräumen nervt mich dieser Berg von Geschenkpapierrollen, sie fangen Staub und sehen unschön aus. Heute wollte ich dieses Problem gerne beheben. Nach etwas Grübeln bin ich auf folgende Idee gekommen:

Was habe ich zuhause?

  1. Zu viel Geschenkpapier
  2. Zu viele (hässliche) Kleiderbügel
  3. zu viel Stoff

Also was liegt da näher als alles zu verbinden? Rasch das Geschenkpapier abgemessen, einen Stoff rausgesucht, den ich garantiert nicht mehr brauche und flugs eine große Tasche mit Boden und Lasche genäht. Das waren 7 Nähte (versäubert habe ich nicht). 4 KamSnaps in die Lasche und das ganze an einem alten Kleiderbügel befestigt. Rein mit dem Geschenkpapier und ab damit in den Schrank.

Aus den Augen (theoretisch)! Ich habe leider wirklich zu viel Geschenkpapier und muss wohl noch eine zweite Tasche nähen. Aber so habe ich dieses ästhetische Problem in ca. 10 Minuten beseitigt.